Petersdom Tour

Geführte Petersdom Touren 2022

Der Petersdom ist ein majestätisches, erhabenes Bauwerk. Die verschnörkelte Architektur, die faszinierenden Kunstwerke aus vergangenen Jahrhunderten und die hoch aufragende Petersdom-Kuppel lassen die Besucher innehalten. Es gibt viel über das Wahrzeichen zu erforschen, zu lernen und zu entdecken, und das geht am besten, wenn man sich für eine geführte Tour durch den Petersdom entscheidet. Bei einer Petersdom-Tour werden Sie von einem professionellen Reiseleiter begleitet, der Sie über alle interessanten Aspekte des Petersdoms aufklärt.

Geführte Petersdom-Tour buchen

Geführte Petersdom-Tour in kleiner Gruppe

Digitale Tickets
Dauer: 1 Std.
Kostenlose Stornierung
Mehr anzeigen +

Petersdom-Kuppel-Ticket + geführte Tour

Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Dauer: 2 Std.
Schnelleinlass
Mehr anzeigen +

Petersdom Kuppelaufstieg mit Tour durch die Vatikanischen Museen + die Sixtinische Kapelle

Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Dauer: 5 Std. 30 Min.
Schnelleinlass
Mehr anzeigen +

Petersdom + Kuppel: geführte Tour auf Englisch

Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Dauer: 3 Std.
Kostenlose Stornierung
Mehr anzeigen +

Die Vorteile einer geführten Petersdom-Tour

Petersdom Tour
  • Nehmen Sie an einer geführten Petersdom-Tour teil und erkunden Sie die Kirche, die als das pulsierende Herz der römisch-katholischen Kirche gilt.
  • Ihr fachkundiger Reiseleiter wird Ihnen einen Einblick in die Geschichte, den architektonischen Stil und andere interessante Details geben.
  • Die geführten Touren werden in verschiedenen Sprachen angeboten: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Spanisch. So können Sie den Einfluss legendärer Künstler wie Michelangelo, Raffael und Bramante auf das Design, die Kunstwerke und die Architektur der Basilika besser verstehen und schätzen lernen.
  • Je nach Ticket können Sie auch die berühmte Petersdom-Kuppel hinaufgehen und einen herrlichen Blick auf Rom und die Vatikanstadt genießen oder die unterirdische Vatikanische Nekropole erkunden, in der sich angeblich das Grab des Apostels Petrus befindet.       
Petersdom-Tour buchen

Die Highlights der Petersdom-Tour

Petersdom Tour

Der päpstliche Altar

In der Mitte des Petersdoms, oberhalb der Confessio, steht der Papstaltar. Über dem Altar thront der bronzene Baldachin von Bernini. Das andere wichtige Element des Papstaltars ist die Cathedra Petri.

Petersdom Altar
Petersdom Tour

Michelangelos Pietà

Diese von Michelangelo im Alter von nur 24 Jahren geschnitzte Skulptur gilt als eines der bedeutendsten Werke christlicher Kunst in allen Medien. Die Pietà-Kapelle, in der die Skulptur steht, ist einer der am häufigsten besuchten Orte in der gesamten Basilika.

Petersdom Tour

Die Confessio

Die Confessio ist ein halbkreisförmiger Bereich, der sich auf der Höhe der Grotten vor dem Grab des Heiligen Petrus befindet. Er wurde zwischen 1615 und 1617 von Carlo Maderno geschaffen.

Petersdom Tour

Heilige Reliquien

Der Petersdom beherbergt mehrere heilige Reliquien, die überall in der Kirche ausgestellt sind. Die vier wichtigsten dieser Reliquien sind die Lanze des Longinus, der Schleier der Veronika, die Heilige Helena und der Heilige Andreas.

Petersdom Tour

Päpstliche Medaillen

An den Pfeilern der Kirchenschiffe und an den Seiten der Seitenkapellen finden sich Darstellungen von 56 der ersten heiligen Päpste. Der erste der dargestellten Päpste ist der heilige Petrus, der letzte ist Benedikt II., der 81. Papst.

Petersdom Tour

Michaelangos Kuppel

Die Kuppel des Petersdoms erhebt sich bis zu einer Höhe von 121 Meter und ist damit die höchste Kuppel der Welt. Wenn Sie die Kuppel hinaufgehen, können Sie von oben einen unvergleichlichen Blick auf die Vatikanstadt und Rom genießen.

Petersdom Kuppel
Petersdom Tour

Vatikanische Grotten

Die Vatikanischen Grotten sind ein riesiger Komplex päpstlicher Gräber, der sich unterhalb des Petersdoms befindet. Die Grotten sind die Ruhestätte von über 90 Päpsten. Außerdem befinden sich hier die Gräber einiger Monarchen, wie des berühmten Kaisers Otto II. und anderer kirchlicher Würdenträger.

Vatikanische Grotten
Petersdom Tour

Vatikanische Nekropole

Die Nekropole befindet sich etwa 5 bis 12 Meter unter dem Petersdom und beherbergt die Gräber einiger äußerst wichtiger Persönlichkeiten, von denen das Grab des Heiligen Petrus das wichtigste ist.

Vatikanische Nekropole

Häufig gestellte Fragen: Petersdom-Tour

Was ist in einer Petersdom-Tour enthalten?

Bei einer geführten Petersdom-Tour können Sie mit einem fachkundigen Reiseleiter die wichtigsten Teile der Basilika betreten. Zusätzliche Führungen beinhalten den Zugang zur Kuppel des Petersdoms und zu den päpstlichen Gräbern.

In welchen Sprachen werden die Petersdom-Tour angeboten?

Ihr Reiseleiter ist mehrsprachig. Die meisten Touren finden auf Englisch, Französisch, Italienisch oder Spanisch statt.

Beinhalten die Petersdom-Touren Schnelleinlass?

Nein, die geführten Touren durch den Petersdom beinhalten keinen Schnelleinlass in die Basilika.

Lohnt sich eine geführte Petersdom-Tour?

Ja, wenn Sie die Geschichte, die Kunst, die Architektur und den Einfluss der Basilika auf das Christentum verstehen wollen, ist eine geführte Tour durch den Petersdom absolut lohnenswert.

Beinhalten Petersdom-Touren auch den Eintritt in die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle?

Nein, Sie müssen eine geführte Tour buchen, die speziell den Zugang zu den Vatikanischen Museen und der Sixtinischen Kapelle beinhaltet.

Kann man eine gebuchte Petersdom-Tour stornieren?

Das hängt von Ihrem Ticket ab. Die meisten Petersdom-Touren bieten eine vollständige Rückerstattung, wenn sie bis zu 48 Stunden im Voraus storniert werden. Prüfen Sie jedoch die Stornierungsbedingungen, bevor Sie Ihre Buchung abschließen.

Wie kann man eine geführte Petersdom-Tour buchen?

Sie können Ihre geführte Petersdom-Tour hier buchen.

Gibt es eine Kleiderordnung für den Besuch des Petersdoms?

Ja, wie alle Gotteshäuser achtet auch der Vatikan auf die Kleiderordnung der Touristen. Ärmellose, tief ausgeschnittene Oberteile, kurze Hosen und Miniröcke sind auf dem Gelände streng verboten.