Inhaltsverzeichnis

Ein Besuch im Petersdom: Eintritt, Öffnungszeiten, Tickets

PetersdomBesuch planen

Petersdom: Besucherinfos

Der Petersdom ist wegen seiner Geschichte und seiner Erhabenheit ein absoluter Pflichttermin. Er befindet sich im Herzen der Vatikanstadt und ist seit 1984 als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt. Es gibt viele Gründe, dieses architektonische Wunderwerk zu besuchen. Einige davon sind, dass der Petersdom die letzte Ruhestätte des Apostels Petrus ist, dass er die heiligste Kirche der Welt ist und dass er viele wichtige Reliquien der christlichen Geschichte beherbergt. Ein Besuch des Petersdoms ist ein einmaliges Erlebnis, das Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

Die Reiseplanung zu dieser beliebten Attraktion kann etwas aufwändig sein. Deshalb haben wir für Sie alle Informationen zusammengestellt, die Sie für einen reibungslosen Petersdom Eintritt benötigen.

Petersdom Öffnungszeiten

Beste Besuchszeit

Die Hochsaison im Petersdom ist zwischen April und September, während die Nebensaison zwischen November und März liegt. Planen Sie Ihren Besuch im Petersdom in der Nebensaison, um große Menschenmengen zu vermeiden.

Ein weiterer Tipp ist ein Besuch am frühen Morgen oder am späten Abend. Dann ist der Andrang nicht so groß und Sie können die Schönheit der Kirche genießen, ohne sich Sorgen um großen Andrang machen zu müssen.

Petersdom Standort

Eintritt Petersdom

Petersdom Anreise

Petersdom Eintritt Frei

Mit der U-Bahn

Dauer: 10–15 Minuten

  • Nehmen Sie die Linie A oder die rote Linie der U-Bahn in Richtung Battistini.
  • Steigen Sie an der Station Ottaviano-S.Pietro oder Cipro-Musei Vaticani aus, die beide in der Nähe des Eingangs liegen.
  • Gehen Sie in Richtung Süden, bis Sie den Petersplatz erreichen. Hier finden Sie den Eingang zur Basilika.
Petersdom Eintritt ohne Anstehen

Mit dem Bus

Dauer: 30–35 Minuten

  • Nehmen Sie die Buslinien 40 oder 64 von Roma Termini.
  • Steigen Sie an der Bushaltestelle Piazza Pia aus und gehen Sie in Richtung Vatikanstadt.
  • Alternativ halten die Buslinien 32, 81 und 982 an der Piazza del Risorgimento, die etwa 10 Minuten zu Fuß entfernt ist.
Petersdom Einlass

Mit dem Zug

Dauer: 20–30 Minuten

  • St. Pietro ist ein Bahnhof in der Vatikanstadt.
  • Steigen Sie am Bahnhof St. Pietro aus und gehen Sie in Richtung des Petersplatzes.
  • Der Petersplatz ist nur 10 Minuten zu Fuß von hier entfernt.
Petersdom Eintritt kostenlos

Mit der Straßenbahn

Dauer: 40–50 Minuten

  • Es gibt nur eine Straßenbahnhaltestelle in der Vatikanstadt.
  • Nehmen Sie die Straßenbahnlinie 19 und steigen Sie an der Piazza del Risorgimento aus, wenn Sie von der Piazza dei Gerani kommen.
  • Von hier aus erreichen Sie den Eingang zur Basilika in etwa 10–13 Minuten.

Parkmöglichkeiten

Eintritt Petersdom

Die nächstgelegenen gebührenpflichtigen Parkplätze in der Nähe des Petersdoms sind:

  • Parking San Pietro di Pecchia Maurizio (10-minütiger Fußweg)
  • Parcheggio Immobiliare Valli 94 (5-minütiger Fußweg)
  • Parking Risorgimento (9-minütiger Fußweg)
  • ParkinGarage 5 Parcheggio Custodito Clodio - Musei Vaticani - San Pietro - Tribunale (5-minütiger Fußweg)

Petersdoms in der Vatikanstadt besuchen

Der Petersdom befindet sich in der Vatikanstadt, einem souveränen Staat. Sie benötigen jedoch keinen Reisepass, um den Stadtstaat zu betreten oder seine Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Solange Sie einen Reisepass für die Einreise nach Italien haben, können Sie in die Vatikanstadt einreisen und direkt in den Petersdom gehen.

Wichtige Informationen

Einrichtungen
Barrierefreiheit
Besuch mit der Familie
Regeln
Restaurants
Unterkunft
Petersdom Eintritt Frei

Audioguides: Audioguides sind am Eingang erhältlich.

Garderoben: Lassen Sie Gegenstände zurück, die Sie nicht mitnehmen dürfen.

Toiletten: In der Basilika gibt es drei öffentliche Toiletten.

Snackbar: Auf dem Dach der Kirche finden Sie eine Snackbar.

Souvenirshops: In der Basilika gibt es zahlreiche Souvenirshops.

Postamt: Sammeln Sie Briefmarken oder verschicken Sie Postkarten in einem der drei Postämter auf dem Petersplatz.

Petersdom Einlass
  • Der Petersdom ist mit dem Rollstuhl zugänglich.
  • Rollstühle können in ganz Rom bei den Anbietern Apostel Petrus Wheelchair, M.i.a. Medical und Vemrent gemietet werden.
  • Der Eingang mit der Rampe befindet sich auf der rechten Seite der Kolonnaden. Barrierefreie Toiletten befinden sich ebenfalls in diesem Bereich.
  • Aufzüge sind an verschiedenen Stellen des Geländes vorhanden.
Eintritt Petersdom

Kinderwagen: Kinderwagen sind im Inneren der Basilika nicht erlaubt. Sie können an der Garderobe abgestellt werden.

Wickelmöglichkeiten: Einige Toiletten sind mit Wickelmöglichkeiten ausgestattet.

Entspannungsbereiche: Sie finden Sitzgelegenheiten in den Kapellen und anderen Bereichen im Inneren.

Familienführungen: Wir empfehlen Ihnen, eine geführte Tour oder eine private Tour zu wählen, wenn Sie mit Kindern unterwegs sind.

Essen: In der Snackbar auf dem Dach finden Sie eine Auswahl an kindgerechten Snacks.

Petersdom Kuppel Eintritt

Kleiderordnung: Sie dürfen die Basilika nicht betreten, wenn Ihre Knie und Schultern nicht bedeckt sind.

Fotografieren: Im Inneren der Basilika ist nur die Verwendung von Handys und tragbaren Geräten erlaubt.

Kunstwerke: Berühren Sie keine der Kunstwerke im Inneren der Basilika.

Handys: Schalten Sie Ihre Mobiltelefone im Inneren der Basilika auf lautlos, insbesondere während der Messe.

Rauchen: Das Rauchen ist in den Räumlichkeiten der Basilika strengstens untersagt.

Petersdom Eintritt Frei

Nehmen Sie nach Ihrem Besuch im Petersdom eine Kleinigkeit zu sich. Hier sind einige Restaurants in der Nähe.

  • Capitan Cono: Genießen Sie leichte italienische Gerichte mit vegetarischer, veganer und glutenfreier Auswahl. (0,3 km entfernt)
  • Feffo: Für leckere Desserts, leichte Snacks und Kaffee ist das Feffo eine gute Wahl. (0,3 km entfernt)
  • Bono Bottega Nostrana – San Pietro: Zu einem der besten Restaurants in Rom mit den köstlichsten Paninis und Charcuterie gewählt. (0,3 km entfernt)
Petersdom Eintritt ohne Anstehen

Wenn Sie Ihren Aufenthalt in Rom verlängern möchten, finden Sie hier ein paar Hotels in der Nähe des Petersdoms.

  • My Bed Vatican Museum: Genießen Sie die besten Annehmlichkeiten der modernen Welt mit gemütlichen Zimmern im Herzen von Rom. (0,6 km entfernt)
  • Al Ponte Del Papa B & B: Genießen Sie einen ruhigen Aufenthalt in diesem gemütlichen Hotel mit einer Sonnenterrasse und köstlichen Frühstücksoptionen. (0,3 km entfernt)
  • Growel Exclusive Suites San Pietro: Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Stadt, während Sie sich in einer luxuriösen Suite entspannen. (0,6 km entfernt)

Petersdom Eintritt

Es gibt ein paar verschiedene Möglichkeiten, den Petersdom zu betreten. Das sind sie!

1. Kuppel

Der Eingang zur Kuppel befindet sich auf der rechten Seite des Säulengangs. Sobald Sie Ihre Tickets an der Kasse gekauft haben, können Sie die Kuppel betreten, von der aus Sie einen atemberaubenden Blick über die Stadt haben. Die durchschnittliche Wartezeit beträgt hier etwa eine Stunde.

Öffnungszeiten: 08:00 bis 17:00 Uhr

Mehr über Tickets für die Kuppel des Apostel Petrus

2. Nekropole + Schatzkammer

Im Gegensatz zum Rest der Basilika müssen Sie für den Eintritt in die Schatzkammer bezahlen. Hier finden Sie wichtige Relikte aus der römischen Geschichte, darunter antike Gräber, Säulen und Skulpturen in der Nekropole. Der Eingang zu diesem Bereich befindet sich auf der linken Seite der Basilika und Sie müssen im Voraus Eintrittskarten kaufen, um hineinzukommen.

Öffnungszeiten: 08:00 bis 17:00 Uhr.

Vatikanische Nekropole weitere Informationen

3. Grotten

Die Vatikanischen Grotten sind eine Reihe von päpstlichen Gräbern, die sich unterhalb des Petersdoms befinden. Hier finden Sie das Grab des Apostel Petrus, in dem angeblich die Überreste des Apostels liegen. Buchen Sie Ihre Tickets für die Grotten online oder im Scavi-Büro. Dieser Bereich ist nur im Rahmen von geführten Touren zugänglich.

Öffnungszeiten:

1. April bis 30. September: 07:00 bis 19:00 Uhr

1. Oktober bis 31. März: 07:00 bis 18:30 Uhr

Mehr über die Vatikanischen Grotten

4. Versteckter Eingang

Es gibt einen versteckten Eingang zum Petersdom, den nicht viele kennen. Er befindet sich in einer kleinen Tür auf der rechten Seite der Sixtinischen Kapelle.

Petersdom innen

Eintritt Petersdom
Petersdom Eintritt Frei
Petersdom Eintritt ohne Anstehen
Petersdom Einlass
Petersdom Eintritt kostenlos
Eintritt Petersdom
Petersdom Kuppel Eintritt
Petersdom Eintritt Frei
Petersdom Eintritt ohne Anstehen

Besuchertipps

  • Der Petersdom ist eine beliebte Attraktion in der Vatikanstadt. Rechnen Sie das ganze Jahr über mit Menschenmassen.
  • Am frühen Morgen und am Abend ist der Andrang in der Regel geringer als in den übrigen Tagesstunden.
  • Alle Besucher müssen sich an die Kleiderordnung der Kirche halten. Knie und Schultern müssen bedeckt sein.
  • Tragen Sie bequeme Schuhe, denn Sie werden viel umherlaufen.
  • Für alle Besucher finden obligatorische Sicherheitskontrollen statt. Die Schlangen können lang und lästig werden.
  • Vergessen Sie nicht, die Kuppel und die Vatikanische Nekropole zu besuchen, die beide über die Basilika zugänglich sind.



Petersdom Tickets buchen

Petersdom: Geführte Tour zur Kuppel
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
2 Std. - 2 Std. 30 Min.
Geführte Tour
Mehr anzeigen
Tickets für Petersdom und Kuppel mit Audioguide
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Audioguide
Mehr anzeigen
Petersdom & Kuppel Führung mit Frühstück
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
3 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen
Geführte Kleingruppen-Tour durch den Petersdom
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
1 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen
Petersdom, Petersplatz und Papstgräber: Geführte Tour
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
1 Std. 30 Min.
Geführte Tour
Mehr anzeigen
Führung durch die Vatikanischen Museen, die Sixtinische Kapelle und den Petersdom
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
3 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen
Führung durch die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle mit Besteigung der Kuppel des Petersdoms
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
5 Std. 30 Min.
Geführte Tour
Mehr anzeigen
Papstaudienz - Führung mit kostenlosem Zuschauen
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
3 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen
Roma Pass & Omnia Card: Hop-on Hop-off Tour durch Rom & Ermäßigungen
Verlängerte Gültigkeit
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Mehr anzeigen

Häufig gestellte Fragen: Petersdom Eintritt

Kann man den Petersdom besuchen?

Ja, Sie können den Petersdom das ganze Jahr über besuchen.

Auf welchem Weg gelangt man am Besten zum Petersdom?

Die effizienteste Art, den Petersdom zu besuchen, ist mit der U-Bahn (Linie A) oder dem Bus (40 oder 64).

Wann kann man den Petersdom besuchen?

Sie können den Petersdom vom 1. April bis zum 30. September zwischen 07:00 und 19:00 Uhr und vom 1. Oktober bis zum 31. März zwischen 07:00 und 18:30 Uhr besuchen.

Wie gelangt man zum Petersdom?

Sie erreichen den Petersdom mit der U-Bahn (A), dem Zug, dem Bus (40, 64) oder der Straßenbahn (19).

Wie lautet die Adresse des Petersdoms?

Piazza San Pietro, 00120 Città del Vaticano, Vatikanstadt.

Was sind die COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen im Petersdom?

Führen Sie Ihren Green Pass oder einen negativen PCR-Test mit sich. Temperaturkontrollen sind obligatorisch und Gäste müssen innerhalb des Geländes Abstände zueinander einhalten.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch im Petersdom?

Die beste Zeit für einen Besuch des Petersdoms ist früh am Morgen oder spät am Abend. Dann sind weniger Menschen unterwegs und Sie können die Schönheit der Kirche genießen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, sich inmitten einer Menschenmenge zu befinden.

Braucht man für den Besuch des Petersdoms einen Reisepass?

Nein. Sie brauchen keinen Reisepass, um den Petersdom zu besuchen.

Kann man den Petersdom auch ohne Reiseleiter besichtigen?

Ja. Sie können den Petersdom auch ohne geführte Tour besuchen.

Kann man den Petersdom kostenlos besuchen?

Ja, Sie können den Petersdom kostenlos besichtigen, aber eine geführte Tour bietet Ihnen ein besseres Erlebnis, da Sie von einem lokalen Reiseleiter mehr über die Kirche erfahren.

Gibt es Parkplätze in der Nähe des Petersdoms?

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Nähe des Petersdoms. Einige davon sind Gran Meliá – Gianicolo, Parking Risorgimento, Garage San Pietro und Garage Properzio.

Wann findet die Messe im Petersdom statt?

Die Messe findet jeden Tag im Petersdom statt. Informieren Sie sich hier über die genauen Messzeiten.

Benötigt man ein Ticket, um die Kuppel des Petersdoms zu besichtigen?

Ja. Um die Kuppel des Petersdoms zu besichtigen, müssen Sie ein Ticket kaufen. Der Ticketschalter befindet sich auf dem Säulengang der Kirche, auf der rechten Seite.

Lohnt sich der Besuch des Petersdoms?

Ja, der Petersdom ist eine der Hauptattraktionen in der Vatikanstadt, die man unbedingt gesehen haben muss.

Was kann man im Inneren des Petersdoms sehen?

Im Inneren des Petersdoms finden Sie eine Vielzahl von Monumenten, Skulpturen, Statuen, Kunstwerken, Gräbern und mehr. Einige der wichtigsten Highlights sind die Kuppel, der Baldachin des Apostel Petrus und die vatikanische Nekropole.

Was kann man außer dem Petersdom noch besichtigen?

Rund um den Petersdom gibt es weitere interessante Sehenswürdigkeiten wie die Sixtinische Kapelle, die Vatikanischen Museen, den Petersplatz und die Vatikanischen Gärten.