Beste Sicherheitsstandards
Erlebnisse mit diesem Abzeichen halten nachweislich die besten Sicherheitsstandards gemäß den Gesundheitsrichtlinien der örtlichen Regierung ein.
Weitere Infos
Wählen Sie Ihr Erlebnis
Finden Sie zahlreiche Tickets, Touren und Kombinationen von geprüften Anbietern

Sonderzugang: selbstgeführte Tour durch den Petersdom mit Audioguide

Schnelleinlass
Digitale Tickets
Inklusive Audioguide
Kostenlose Stornierung

Besuchen Sie die größte Kirche des Christentums

  • Genießen Sie Schnelleinlass mit gesondertem Eintritt in den Petersdom.
  • Der Petersdom gilt als eine der prachtvollsten Kirchen, die jemals gebaut wurde und die das Highlight der Vatikanstadt ist.
  • Laden Sie den mehrsprachigen Audioguide herunter und erkunden Sie die exquisite Kirche in Ihrem eigenen Tempo.
  • Erfahren Sie mehr über die Bedeutung des Petersdoms, der als Grabstätte des heiligen Petrus gilt.
  • Schauen Sie sich die beeindruckenden Meisterwerke der Renaissance an, wie Michaelangelos römische Pietà oder Berninis Cathedra Petri.
  • Besuchen Sie auch die Grabstätte des berühmten Papstes Johannes Paul II.
  • Sprachen des Audioguides: Deutsch, Englisch, Spanisch, Chinesisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Polnisch, Portugiesisch und Russisch.
  • Ermäßigungen: Kinder von 7 bis 17 Jahren genießen ermäßigte Ticketpreise (mit gültigem Lichtbildausweis).
  • Sie können diese Tickets bis zu 24 Stunden im Voraus stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
+ Weitere Informationen

Geführte Tour durch den Petersdom mit Schnelleinlass

Schnelleinlass
Digitale Tickets
Geführte Tour
Kostenlose Stornierung

Besuchen Sie eine der heiligsten Kathedralen der Welt

  • Betreten Sie den Petersdom, ohne anzustehen, mit bevorzugtem Einlass und besichtigen Sie eines der Höhepunkte der Vatikanstadt sowie eine der prächtigsten Kirchen, die je gebaut wurden.
  • Lassen Sie sich von einem offiziellen Reiseleiter des Vatikans durch die beeindruckende Basilika führen und erfahren Sie mehr über dieses heilige Wahrzeichen.
  • Schauen Sie sich beeindruckende künstlerische und architektonische Meisterwerke von großen Künstlern der Renaissance wie Bernini, Donato Bramante, Carlo Maderno und anderen an.
  • Besichtigen Sie die Grabstätte des berühmten Papstes Johannes Paul II.
  • Diese Tour wird auf Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch angeboten.
  • Ermäßigungen: Kinder von 7 bis 17 Jahren genießen ermäßigte Ticketpreise (mit gültigem Lichtbildausweis)
  • Sie können diese Tickets bis zu 24 Stunden im Voraus stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
+ Weitere Informationen

Exklusive geführte Tour durch den Petersdom mit Kuppel und den Grabstätten der Päpste

Schnelleinlass
Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Audioguide
Kostenlose Stornierung

Sehen Sie bei dieser geführten Tour den Petersdom, die Kuppel und die Papstgräber

  • Steigen Sie mit einem fachkundigen Reiseleiter zum höchsten Punkt des Petersdoms hinauf : der Kuppel.
  • Oben angekommen, erhalten Sie einen atemberaubenden Blick auf Rom, die beliebten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt und die hügelige italienische Landschaft.
  • Erfahren Sie von Ihrem ortskundigen Reiseleiter interessante Fakten über die Kuppel von Michaelangelo und die Grabstätten der Päpste.
  • Erkunden Sie nach Ihrem Besuch in der Kuppel auch die prachtvollen Innenräume des Petersdoms und schauen Sie sich die historischen Sarkophage der Päpste an.
  • Lassen Sie sich im Petersdom von den wunderschönen Kunstwerken von Michelangelo und Bernini verzaubern.
  • Kleidung: Bitte kleiden Sie sich angemessen. Sowohl Männer als auch Frauen müssen Knie und Schultern bedecken. Bequeme Schuhe werden empfohlen.
  • Diese geführte Tour wird auf Englisch und Spanisch angeboten.
  • Sie können diese Tickets bis zu 24 Stunden im Voraus stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
+ Weitere Informationen

Geführte Tour durch die gesamte Vatikanstadt mit Besichtigung der Petersdomkuppel

5,5 Stunden
Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Geführte Tour
Kostenlose Stornierung
Nachweislich sicher

Machen Sie eine geführte Tour am Morgen (auf Englisch oder Spanisch) durch die Vatikanstadt, inklusive Vatikanische Museen, Sixtinische Kapelle und Petersdom mit einer exklusiven Kuppelbesichtigung

  • Beginnen Sie Ihre Tour mit einer Besichtigung von Michelangelos Kuppel des Petersdoms und genießen Sie den unvergleichlichen Panoramablick über Rom.
  • Erkunden Sie den Rest der Basilika und besuchen Sie anschließend die Papstgräber, wo Sie Meisterwerke der Renaissance von Bernini und Michelangelo erwarten.
  • Betreten Sie die prächtigen Vatikanischen Museen mit Schnelleinlass und besichtigen Sie die zahlreichen Galerien, wie die Kronleuchtergalerie, die Galerien der Wandteppiche und Karten, die Raffaelzimmer und viele andere.
  • Setzen Sie Ihren Rundgang in der beeindruckenden Sixtinischen Kapelle fort und schauen Sie sich die wertvollen Wandmalereien sowie das berühmte Deckengemälde und das Jüngste Gericht von Michelangelo an.
  • Ermäßigungen: Kinder unter 6 Jahren erhalten freien Eintritt. Besucher von 6 bis 17 Jahren genießen ermäßigte Ticketpreise (Ausweis erforderlich).
  • Kleiderordnung in der Vatikanstadt: Knie, Arme und Rücken müssen bedeckt sein.
  • Sie können diese Tickets bis zu 48 Stunden im Voraus stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
+ Weitere Informationen

Der Petersdom – Wiedereröffnung nach Corona

Nachdem der Petersdom mehr als zwei Monate wegen der COVID-19-Pandemie für die Öffentlichkeit geschlossen war, öffnete er am 18. Mai wieder seine Türen für die Öffentlichkeit. Vor Ihrem Besuch im Petersdom machen Sie sich bitte mit den aktuellen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen vertraut.

Corona-Sicherheitsmaßnahmen im Petersdom

Aufgrund der Covid-19-Pandemie wurden die folgenden Sicherheitsmaßnahmen vom Vatikan ergriffen:

  • Vor dem Eintritt wird bei jedem Besucher Fieber gemessen.
  • Alle Besucher müssen während des gesamten Besuchs eine Maske tragen, die Mund und Nase abdeckt.
  • Die Besucher müssen den Petersdom durch den Haupteingang betreten. Der Eingang durch die Sixtinische Kapelle ist bis auf weiteres geschlossen.
  • Alle Besucher müssen jederzeit einen Sicherheitsabstand von mindestens 2 Metern zu anderen Personen einhalten. Zur Einhaltung des Sicherheitsabstandes wurden Markierungen vor dem Eingang angebracht.
  • Rund um den Petersplatz wurden Handdesinfektionsmittel zur öffentlichen Verwendung aufgestellt.
  • Die Teilnehmerzahl der Messen wurde erheblich reduziert. Bitte überprüfen Sie dies, bevor Sie Ihr Ticket buchen. Bis auf Weiteres werden vom Papst keine größeren öffentlichen Versammlung organisiert werden.

Petersdom-Tickets

Wenn es ein Bauwerk gibt, das die Vatikanstadt und das Christentum am besten repräsentiert, dann ist es der faszinierende Petersdom. Deshalb sollte bei einem Besuch in der Vatikanstadt eine Besichtigung der höchsten Kuppel der Welt, die gleichzeitig ein Paradebeispiel für die Architektur der Renaissance ist, auf keinen Fall fehlen.

Das Fundament der Basilika baut auf der Geschichte der katholischen Kirche auf: Unter dem Petersdom befindet sich der Legende nach die Grabstätte des Apostels Petrus, der weithin als der erste Papst gilt. Der Bau der Basilika wurde bereits 1626 unter dem starken Einfluss berühmter Künstler wie Raffael, Bernini, Bramante und natürlich Michelangelo abgeschlossen.

Heute gibt es im Petersdom viel zu sehen: Schauen Sie sich in der historischen Kirche die Werke und den Baustil der Renaissance aus nächster Nähe an oder gehen Sie die Kuppel des Petersdoms hinauf, um den atemberaubenden Blick über Rom und die Vatikanstadt zu genießen. Besuchen Sie anschließend die Vatikanische Nekropole und sehen Sie sich die historische Begräbnisstätte an.

Tauchen Sie in klassische Kunst und Architektur ein, erfahren Sie alles über die Geschichte des Christentums und erleben Sie noch vieles mehr mit einem Ticket für den Petersdom.

Die Petersdom-Tickets im Überblick

Petersdom Tickets
Schnelleinlass-Tickets

Da der Eintritt in die Basilika kostenfrei ist, sind die Warteschlangen in der Regel recht lang. Ein Standardticket beinhaltet jedoch automatisch den Schnelleinlass in den Petersdom, sodass Sie mit Ihrem Schnelleinlass-Ticket die langen Warteschlangen bequem umgehen und den Petersdom zu Ihrer gewählten Zeit betreten können. In der Basilika erwarten Sie unter anderem berühmte Sehenswürdigkeiten wie Michelangelos „römische Pietà”.


Je nach der gewählten Ticketvariante erhalten Sie entweder einen tragbaren Audioguide oder können die Basilika mit einem Reiseleiter an Ihrer Seite erkunden.

Petersdom Tickets
Geführte Touren

Dieses klassische Wahrzeichen lässt sich am besten und ausführlichsten bei einer geführten Tour durch den Petersdom erkunden. Ihr mehrsprachiger Reiseleiter führt Sie auf dem Weg in die Basilika an den langen Warteschlangen vorbei und verrät Ihnen interessante Fakten über die Geschichte, den Bau und den gegenwärtigen Einfluss des Petersdoms.


Die Tour hängt von der gewählten Ticketvariante ab: Manche Tickets bieten nur Zugang zum Hauptgebäude, während andere den Zugang zum Dom, zu den päpstlichen Grabstätten und mehr enthalten.

Petersdom Kuppel Tickets
Die Kuppel des Petersdoms

Ein Standardticket für den Petersdom beinhaltet nur den Zutritt zu den Hauptbereichen der Basilika. Wenn Sie die Attraktion ausführlicher erkunden möchten sowie einen unvergesslichen Blick über Rom und die Vatikanstadt erhalten möchten, ist ein Ticket für die Kuppel des Petersdoms die beste Wahl. Ein professioneller Reiseleiter führt Sie bis ganz nach oben in die Kuppel, von wo aus Sie den Dom von innnen und aus nächster Nähe besichtigen können. Dazu können Sie auch die Terrasse betreten, um sich die historischen Statuen anzusehen und den herrlichen Panoramablick auf die beiden Partnerstädte zu genießen.

Petersdom Tickets
Kombi-Touren

Neben dem Petersdom gibt es in der Vatikanstadt noch sehr viel mehr zu entdecken, wie zum Beispiel die kunst- und geschichtsträchtigen Vatikanischen Museen oder die Sixtinische Kapelle. Ein Standardticket für den Petersdom bietet keinen Zugang zu den Vatikanischen Museen und der Sixtinischen Kapelle – ein Ticket für den Vatikan dagegen schon. Mit einem Vatikan-Ticket können Sie Ihren Besuch in der Vatikanstadt voll auskosten, da Sie alle drei Attraktionen besuchen sowie die Warteschlangen umgehen und eine geführte Tour machen können.

Die Petersdom-Tickets im Vergleich
Sonderzugang: selbstgeführte Tour durch den Petersdom mit Audioguide
Geführte Tour durch den Petersdom mit Schnelleinlass
Exklusive geführte Tour durch den Petersdom mit Kuppel und den Grabstätten der Päpste
Geführte Tour durch die gesamte Vatikanstadt mit Besichtigung der Petersdomkuppel
Preise ab
Preise ab
Preise ab
Preise ab
Zugangsbereiche

- Petersdom

Zugangsbereiche

- Petersdom

Zugangsbereiche

- Petersdom
- Kuppel des Petersdoms
- Vatikanische Grotten

Zugangsbereiche

- Vatikanische Museen
- Sixtinische Kapelle
- Petersdom
- Kuppel des Petersdoms
- Vatikanische Grotten

Schnelleinlass

Ja

Schnelleinlass

Ja

Schnelleinlass

Ja

Schnelleinlass

Ja

Reiseleiter

Audioguide

Reiseleiter

Ja

Reiseleiter

Ja

Reiseleiter

Ja

Nicht enthalten

- Kopfhörer
- Zugang zur Kuppel

Nicht enthalten

-

Nicht enthalten

- Abholung und Rücktransport
- Zusätzliche Ausgaben
- Essen und Getränke
- Vatikanische Nekropole/Grabstätte des Apostels Petrus
- Scavi

Nicht enthalten

- Abholung und Rücktransport
- Zusätzliche Ausgaben
- Essen und Getränke
- Vatikanische Nekropole/Grabstätte des Apostels Petrus
- Scavi

Stornierung

Bis zu 24 Std. im Voraus

Stornierung

Bis zu 24 Std. im Voraus

Stornierung

Bis zu 24 Std. im Voraus

Stornierung

Bis zu 48 Std. im Voraus

Digitale Tickets

Ja

Digitale Tickets

Ja

Digitale Tickets

Ja

Digitale Tickets

Ja

Preise ab
Preise ab
Preise ab
Preise ab

Ein Besuch im Petersdom

Der Petersdom
Die Kuppel des Petersdoms
Die Vatikanische Nekropole
Wie gelange ich in den Petersdom?

Der Eintritt in den Petersdom ist kostenlos, d. h. es sind keine Tickets erforderlich. Allerdings empfiehlt es sich, ein Ticket für den Petersdom zu buchen, um die langen Warteschlangen zu umgehen. Mit einem Schnelleinlass-Ticket erhalten Sie bevorzugten Einlass, sodass lange Wartezeiten vermieden werden können.

Beinhaltet mein Petersdom-Ticket auch eine geführte Tour?

Alle Eintrittstickets für den Petersdom enthalten entweder einen Audioguide oder eine geführte Tour mit einem professionellen Reiseleiter. Geführte Touren lohnen sich besonders, da Ihr Reiseleiter Sie nicht nur an den langen Warteschlangen vorbeiführt, sondern Ihnen auch mehr über die Geschichte, Kunst und Kultur rund um den Petersdom verrät.

Entählt mein Ticket für den Petersdom auch Zugang zur Kuppel?

Nicht alle Tickets für den Petersdom bieten auch Zugang zur Kuppel. Dafür sind Tickets erforderlich, die ausdrücklich den Zutritt zur Kuppel des Petersdoms angeben.

Beinhaltet mein Ticket für den Petersdom auch Schnelleinlass?

Ja, alle Tickets beinhalten den Schnelleinlass in die Basilika. Es wird empfohlen, Schnelleinlass-Tickets für den Petersdom im Voraus zu buchen, um die langen Warteschlangen am Eingang zu umgehen.

Wie gelange ich in die Kuppel des Petersdoms?

Es gibt zwei Möglichkeiten, um in die Kuppel des Petersdoms zu gelangen: Sie können entweder mit dem Aufzug fahren bzw. zu Fuß etwa 231 Stufen hinaufsteigen, um in die Kuppel zu gelangen, von wo aus Sie auch die Terrasse betreten können, oder direkt bis zum höchsten Punkt der Kuppel gehen – dafür müssen Sie jedoch weitere 320 Stufen auf einer schmalen Wendeltreppe hinaufgehen.

Enthält mein Ticket für den Petersdom auch Zugang zur Kuppel?

Nicht alle Tickets für den Petersdom bieten auch Zugang zur Kuppel. Dafür sind Tickets erforderlich, die ausdrücklich den Zutritt zur Kuppel des Petersdoms angeben.

Ist der Eintritt in die Kuppel des Petersdoms kostenfrei?

Der Eintritt in die Basilika ist zwar frei, für die Besichtigung der Kuppel des Petersdoms muss allerdings ein Aufpreis gezahlt werden. Mit einem Ticket für den Petersdom erhalten Sie dagegen automatisch eine geführte Tour sowie Zugang zur Kuppel.

Lohnt sich ein Besuch in der Kuppel des Petersdoms?

Ja. Sie können nicht nur die schöne Kuppel von innen und aus nächster Nähe besichtigen, sondern erhalten von der Terrasse aus auch einen atemberaubenden Ausblick über Rom und die Vatikanstadt.

Was ist die Vatikanische Nekropole?

Die Vatikanische Nekropole ist eine historische Grabstätte, die unter dem Petersdom errichtet wurde. Der antiken Geschichte zufolge soll der Apostel Petrus unter der Basilika begraben sein.

Beinhaltet mein Petersdom-Ticket auch den Zugang zur Vatikanischen Nekropole?

Nicht alle Tickets für den Petersdom beinhalten den Zugang zur Vatikanischen Nekropole. Dafür sind Tickets erforderlich, die ausdrücklich den Zugang zur Nekropole angeben.

Werden geführte Touren durch die Vatikanische Nekropole angeboten?

Ja, es können geführte Touren durch die Vatikanische Nekropole gebucht werden. Da diese Touren auf kleine Besuchergruppen beschränkt sind, sollten die Tickets unbedingt lange im Voraus gebucht werden.

Besichtigungen außerhalb des Petersdoms

Vatikan Tickets
Die Vatikanischen Museen

Raffael, Bramante, Michelangelo und Caravaggio sind nur einige beispielhafte Künstler, deren Werke in den Vatikanischen Museen ausgestellt sind. Die Museen sind weltweit dafür bekannt, eine der größten, beeindruckendsten und einflussreichsten Kunstsammlungen der Geschichte zu beherbergen – bei einem Besuch in der historischen Vatikanstadt darf eine Besichtigung der überwältigenden Vatikanischen Museen also auf keinen Fall fehlen. In den 54 Galerien befinden sich unzählige Kunstwerke, Skulpturen und Fresken. Erkunden Sie bei Ihrem Museumsbesuch die Stanzen des Raffael, die Galerie der Landkarten, die Wendeltreppe und vieles mehr.

Sixtinische Kapelle Tickets
Die Sixtinische Kapelle

Wenn es ein Kunstwerk gibt, das Michelangelos Gedankengut und Können am besten beschreibt, dann ist es die Sixtinische Kapelle. Besucher aus der ganzen Welt strömen herbei, um einen Blick auf die Kapelle mit dem spektakulären Deckengemälde zu werfen. Jeder Teil der mit lebhaften Farben und einer Reihe biblischer Figuren geschmückten Sixtinischen Kapelle erzählt eine Geschichte – sei es das Opfer Noahs, der Sündenfall und die Vertreibung aus dem Paradies oder der faszinierende, umfassend untersuchte Giudizio Universale. Die Sixtinische Kapelle befindet sich direkt am Ende der Vatikanischen Museen und zählt zu den absoluten Highlights der Sehenswürdigkeiten in Rom.

Der Petersdom – Besucherinfos

Öffnungszeiten
Anreise
Schnelleinlass
Regeln und Vorschriften
Messen
Wie lauten die Öffnungszeiten des Petersdoms?

Die Öffnungszeiten des Petersdoms sind saisonbedingt: Vom 1. April bis zum 30. September ist der Petersdom von 07:00 bis 19:00 Uhr und vom 1. Oktober bis zum 31. März ist er von 07:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Mittwochs öffnet die Basilika um 12:30 Uhr nach der Papstaudienz.

Wann ist der Petersdom geschlossen?

Der Petersdom ist mittwochs geschlossen, außer wenn eine Papstaudienz stattfindet. An solchen Tagen ist die Basilika ab 12:30 Uhr für die Öffentlichkeit geöffnet.

Wie lauten die Öffnungszeiten der Kuppel des Petersdoms?

Die Öffnungszeiten der Kuppel des Petersdoms lauten wie folgt: Vom 1. April bis zum 30. September ist die Kuppel von 07:30 bis 18:30 und vom 1. Oktober bis zum 31. März ist sie von 07:30 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Zu welcher Zeit sollte man den Petersdom am besten besuchen?

Die beste Besuchszeit für den Petersdom ist von November bis März (außer an den Weihnachts-/Neujahrsfeiertagen). In diesen Monaten ist der Besucherandrang geringer und die Wartezeiten sind kürzer.

Wie gelange ich zum Petersdom?

Der Petersdom kann ganz leicht mit verschiedenen Verkehrsmitteln erreicht werden. Fahren Sie einfach mit der Metro Rom, einem Zug oder einem Bus zur Vatikanstadt und laufen Sie zur Basilika auf dem Petersplatz.

Kann ich mit der Metro Rom zum Petersdom fahren?

Ja, die Anreise zum Petersdom ist mit der Metro Rom sogar am einfachsten: Steigen Sie an der Station Ottaviano aus und gehen Sie 5 Minuten zu Fuß zum Petersdom weiter.

Kann ich mit dem Bus zum Petersdom fahren?

Ja, am besten gelangen Sie mit den Bussen 40 und 64 zum Petersdom. Steigen Sie einfach an der Piazza Pia aus und gehen Sie zu Fuß weiter zum Petersplatz.

Wie gelange ich in den Petersdom?

Der Eintritt in den Petersdom ist frei. Sie können entweder den Eingang auf dem Petersplatz nehmen oder die Basilika im Rahmen einer geführten Tour direkt über den Eingang in der Sixtinischen Kapelle betreten.

Wie umgehe ich die Warteschlangen am Petersdom?

Die meisten Tickets für den Petersdom enthalten automatisch Schnelleinlass in die Basilika. Auch wenn Sie eine geführte Tour durch den Petersdom buchen, erhalten Sie mit Ihrem Ticket Schnelleinlass.

Enthält mein Schnelleinlass-Ticket für den Petersdom auch eine geführte Tour?

Nicht alle Schnelleinlass-Tickets enthalten eine geführte Tour durch den Petersdom. Die Tickets umfassen entweder einen Audioguide oder einen professionellen Reiseleiter.

Welche Bereiche kann ich mit meinem Schnelleinlass-Ticket für den Petersdom besichtigen?

Ein Standardticket beinhaltet Schnelleinlass zu den Hauptbereichen des Petersdoms. Um die Kuppel oder die Vatikanische Nekropole zu besichtigen, sind Tickets erforderlich, die ausdrücklich den Zugang zu diesen Abschnitten angeben.

Muss ich bei meinem Besuch im Petersdom eine Kleiderordnung einhalten?

Ja, alle Besucher müssen in der Vatikanstadt eine strenge Kleiderordnung einhalten. Tiefe Ausschnitte oder ärmellose Oberteile, kurze Hosen, Miniröcke usw. sind im Petersdom nicht erlaubt.

Ist das Fotografieren im Petersdom erlaubt?

Ja, das Fotografieren ist im Petersdom erlaubt.

Darf man im Petersdom essen und trinken?

Nein, der Verzehr von Speisen und Getränken ist im Petersdom nicht erlaubt.

Wann finden die Messen im Petersdom statt?

Montags bis samstags findet stündlich von 08:30 bis 12:00 Uhr sowie um 17:00 Uhr eine Messe im Petersdom statt. Sonntags und an anderen Tagen der heiligen Messe finden die Gottesdienste zwischen 09:00 und 17:30 Uhr statt. Eine ausführliche Übersicht zur Messe im Petersdom finden Sie hier.

An welchen Tagen findet die Messe im Petersdom statt?

Die Messe findet täglich von Montag bis Sonntag im Petersdom statt. Die Uhrzeit und der Ort der Messe variieren jedoch je nach Wochentag. Alle Einzelheiten zur Messe im Petersdom finden Sie hier.

Wie kann ich die Messe im Petersdom besuchen?

Für den Besuch der Messe im Petersdom sind Tickets erhältlich. Diese sollten am besten im Voraus gebucht werden, damit definitiv ein Platz reserviert werden kann.

Häufig gestellte Fragen: Petersdom-Tickets

Ist es sicher, den Petersdom nach Corona zu besuchen?

Um die Sicherheit der Besucher zu gewährleisten, werden für Petersdom-Tickets jetzt nur noch Online-Reservierungen angenommen. Darüber hinaus wurden verschiedene Sicherheitsmaßnahmen und Richtlinien in Kraft gesetzt.

Welche Sicherheitsmaßnahmen und Regelungen wurden im Petersdom ergriffen?

Im Petersdom wurden im Hinblick auf COVID-19 zahlreiche Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen ergriffen. Im Petersdom werden jetzt nur noch online gebuchte Tickets akzeptiert. Darüber hinaus müssen alle Besucher jederzeit eine Maske tragen, die Mund und Nase bedeckt. Vor dem Eintritt wird bei jedem Besucher Fieber gemessen.

Sind Online-Tickets für den Petersdom nach der Wiedereröffnung nach Corona online erhältlich?

Ja, Sie können Ihre Petersdom-Tickets online buchen, da jetzt nur noch Online-Reservierungen angenommen werden.

Welche Stornierungsbedingungen gelten für Petersdom-Tickets?

Die Stornierungsbedingungen hängen von den gebuchten Petersdom-Tickets ab. Während einige Tickets bei einer Stornierung bis zu 24 oder 48 Stunden im Voraus eine vollständige Rückerstattung bieten, ist bei anderen Tickets möglicherweise keine Rückerstattung möglich. Prüfen Sie bitte die Stornierungsbedingungen, bevor Sie Ihre Reservierung vornehmen.

Wo ist der Eingang zum Petersdom?

Momentan kann der Petersdom nur über den Haupteingang auf dem Petersplatz betreten werden. Der Eingang durch die Sixtinische Kapelle ist vorübergehend für die Öffentlichkeit gesperrt.

Brauche ich ein Ticket, um in den Petersdom zu gelangen?

Der Eintritt in den Petersdom ist kostenlos, d. h. es sind keine Eintrittstickets erforderlich. Tickets müssen nur erworben werden, um eine geführte Tour zu machen und Schnelleinlass zu erhalten. Es werden geführte Touren mit einem erfahrenen Reiseleiter oder selbstgeführte Touren mit einem Audioguide angeboten.

Wie lang sind die Wartezeiten am Eingang des Petersdoms?

Je nachdem, wie viele Besucher am Eingang des Petersdoms anstehen, können die Wartezeiten recht lang sein. Um langes Anstehen zu vermeiden, können Schnelleinlass-Tickets mit bevorzugtem Eintritt gebucht werden.

Wo befindet sich der Petersdom?

Der Petersdom befindet sich auf dem Petersplatz in der Vatikanstadt.

Wie gelange ich zum Petersdom?

Der Petersdom ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Fahren Sie mit der Metro zur Station Ottaviano, die sich in der Nähe der Vatikanischen Mauern befindet. Von dort aus gelangen Sie in nur 5 Minuten zu Fuß zum Petersplatz und den Vatikanischen Museen.

Kann ich die Kuppel des Petersdoms besichtigen?

Ja, allerdings sind dafür Tickets erforderlich, die ausdrücklich den Zugang zur Kuppel angeben.

Muss ich bei meinem Besuch im Petersdom eine Kleiderordnung einhalten?

Ja, im Petersdom muss eine strenge Kleiderordnung eingehalten werden. Kurze Hosen oder Röcke, die nicht über die Knie reichen, tief ausgeschnittene Oberteile und unbedeckte Schultern sind nicht erlaubt. Hüte und große Taschen dürfen im Petersdom ebenfalls nicht getragen werden, sondern müssen bei der Garderobe abgegeben werden.

Ist das Fotografieren im Petersdom erlaubt?

Ja, Sie können im Petersdom und in den anderen Teilen der Vatikanischen Museen mit Ausnahme der Sixtinischen Kapelle Bilder für den persönlichen Gebrauch machen. In der Sixtinischen Kapelle ist dies strengstens verboten. Das Fotografieren mit Blitzlicht ist überall untersagt.